Band
Bild Innere Medizin, Lungen- und Bronchialheilkunde, Allergologie
Lungenpraxis Mitte
headline
Prick-Test:
Einfacher Haut-Test zur Erfassung von Inhalationsallergenen.

Scratch-Test:
Spezielles Untersuchungsverfahren zur Untersuchung von Allergenen aus dem Lebensumfeld des Patienten, z.B. Testung von Haustieren, chemischen Substanzen usw.

RAST Untersuchung:
Exakter Nachweis von Allergenkontakt aus dem Blut

Hyposensibilisierung:
Gegen ermittelte Allergene kann bei entsprechenden Beschwerden eine "Allergieimpfung" erfolgen. Die Dosis wird am Anfang schrittweise erhöht. Nach Erreichen der Erhaltungsdosis erfolgt die Behandlung in 4 bis 6 Wochenabständen. So gewöhnt sich das Immunsystem an das Allergen und kann die Bildung von Antikörpern regulieren. Die Hyposensibilisierung sollte über 3 bis 4 Jahre fortgesetzt werden.
Bild Berlin Mitte
Band